Jan Kaschura wins Marathon again

Jan Kaschura from Runartist Holzminden wins the Santander Marathon again. He needed 2:42,09 h for the 42,195 km citycourse and bet his record from last year (2:45,59 h). Verena Peltzer from Teuto Runner secured the victory as best woman with 3:40,55 h.
The halfmarathon competition has been dominated by Magnus Gödiger from Laufsport Bunert Mönchengladbach (1:17,05 h) and Nele Reike from Laufwerk Ruhr / The Old man CrossFit (1:31:04 h).
Tina Rickers (0:32,42) and Habtom Tedros (00:32,42) won the 10-km-Run in the morning.

Overall it was a great atmosphere with nice weather conditions at santander marathon mönchengladbach on sunday.
 
We hope to see you all next year again!

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen